NATHALIE DETLEFS

PSYCHOLOGIN


2020

Ausbildung zur Systemischen Supervisorin, isiberlin GmbH 


2018

Ausbildung zur Therapeutin für Systemische Therapie, isiberlin GmbH


Seit 2013

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung auf dem Gebiet der Psychotherapie gemäß § 1 des Heilpraktikergesetzes


2007 – 2012      

Studium ("WISP – Warsaw International Studies in Psychology") an der Universität Warschau


Geboren und aufgewachsen im Weserbergland ging ich zum Studium der Psychologie nach Polen, das Heimatland meiner Eltern.

Ich habe 5 Jahre in Warschau gelebt und einen internationalen Studiengang für Psychologie auf Englisch absolviert. Seit 2013 lebe ich mit meinem Mann in Berlin. Seit Kurzem mit Nachwuchs.



ÜBER MICH



Beruflicher Werdegang


seit 2021

Selbstständig als systemische Supervisorin, systemische Therapeutin und Paartherapeutin in eigener privater Praxis


2019 – 2020

Tätigkeit als Projektleiterin und Psychologin in der Beratung von Jugendlichen unter 25 Jahren bei der ajb GmbH


seit 2018

Gründung von "Insight Therapy Berlin" private Praxis für systemische Therapie/ Mitglied der Systemischen Gesellschaft (SG)


2016 - 2019

Tätigkeit als Psychologin in der psychosozialen Beratung mit dem Schwerpunkt Arbeitsfähigkeit und psychische Gesundheit beim Pinel Netzwerk

Dozentin auf Honorarbasis für das Karrierecenter der Bundeswehr in Berlin


2013 - 2016

Tätigkeit als Psychologin in der Erwachsenenbildung im Rahmen der Teilhabe am Arbeitsleben, Leitung von Seminaren und Gruppen bei der FAW gGmbH


Erfahren Sie mehr über mein Angebot

HONORAR



Ich arbeite als Psychologin mit Ausbildung zur Systemischen Therapeutin mit einer Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz. Gesprächstherapie in dieser Form wird nicht von den Krankenkassen erstattet. Daher sind die Kosten für Termine bei mir von Ihnen selbst zu tragen.



Einzeltherapie 60 Min / 95 Euro 

Paartherapie 60 Min / 120 Euro oder 90 Min / 150 Euro

Online Beratung 60 Min / 80 Euro

VORTEILE FÜR SELBSTZAHLER

KEINE LANGEN WARTEZEITEN

Häufig sind Menschen in akuten Krisen mit langen Wartezeiten bei niedergelassenen Psychotherapeuten konfrontiert. Oftmals ist dadurch der Beginn einer Therapie erst nach mehreren Monaten möglich. Die Wartezeit beträgt bei mir in der Regel zwei Wochen.

Erfahren Sie mehr über mein Angebot

UNABHÄNGIG

Als Selbstzahler sind Sie nicht verpflichtet die Therapie bei Ihrer Versicherung anzumelden. Es gibt keine Erfassung durch die Krankenkasse oder andere Institutionen. Diagnosenn werden nicht an Dritte übermittelt.

FREIE WAHL

Als Selbstzahler*in wählen Sie die Therapeut*in, die Methode sowie Anzahl und Frequenz der Therapiesitzungen frei. Auch ein Therapeutenwechsel zu mir erfolgt ohne weitere Anträge bei der Krankenkasse.